Wittneven-Niederberghaus

Coesfeld

Die Wittneven-Niederberghaus Steuerberatungsgesellschaft ist ein überregional tätiges Dienstleistungsunternehmen mit den Schwerpunkten Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und betriebswirtschaftliche Beratung. An den Standorten in Coesfeld und Billerbeck arbeiten zurzeit über 40 Mitarbeiter/innen.

Ergonomische Funktionalität

Hauptaugenmerk bei der Konzeption der Büroarbeitsplätze der Steuerberatungsgesellschaft lag auf der ergonomischen Funktionalität für die Mitarbeiter. Dementsprechend wurden überall elektromotorisch höhenverstellbare Steh-Sitztische installiert. Ein weiteres Ziel bei der neuen Einrichtung war die Minderung äußerer Störeinflüsse je Arbeitsplatz.

Bei der Auswahl des Holzdekors hat man sich sowohl für weiße Holzplatten mit anthraziter Kante als auch für ein dunkles Trenddekor mit etwas stärkerer Maserung entschieden. Vor allem die braunen Dekors sorgen in Kombination mit einigen dunkelgrauen Elementen wie dem Boden oder den Sitzmöbeln für einen edlen Kontrast zu den ansonsten sehr hellen Räumlichkeiten.

Aufenthaltsraum mit integrierter Küchenzeile

In diesem Referenzprojekt durften wir außerdem den Aufenthalsraum umsetzen, dessen Herzstück ein langer, großer Holztisch mit dazu passenden Barhockern geworden ist.

Zentraler Anlaufpunkt eines solchen Raumes ist natürlich die Kaffeemaschine bzw. der Kühlschrank. Deshalb freuen wir uns, dass wir hier auch die Küchenzeile ins Konzept integriert und umgesetzt haben. Wir haben uns hier bewusst für eine offene Gestaltung der Schränke entschieden, um ein lebendigeres Raumgefühl zu schaffen. Der rote Kühlschrank im amerikanischen Stil rundet den neuen Gemeinschaftsraum hier als optisches Highlight gekonnt ab.

Ihr Ansprechpartner
zu unseren Referenzen